E.g., 2019-11-14
E.g., 2019-11-14

Zeig mehr

Zeige weniger

Home > Ferienhaus > Urlaubsziele > Torrevieja

Torrevieja

Torrevieja ist eine Stadt im Südosten von Spanien an der Costa Blanca, die durch ihre Salzgewinnung bekannt geworden ist. Benannt nach dem ehemaligen Wachturm “La Torre Vieja”, wurde als kleines Fischerdorf  im 18. Jahrhundert  gegründet. Heute ist die Stadt eine Touristenstadt mit ca. 200.000 Einwohner in der Nebensaison.

Im  Sommer kann diese Zahl schon mal auf 600.000 Menschen ansteigen, wenn sich Urlauber aus allen Ländern in Torrevieja niederlassen. Direkt am Meer gelegen, bietet die Touristenmetropole mit 305 Sonnentagen im Jahr ideale Vorraussetzungen zum Erholen und Leben. Torrevieja ist heute durch seine vielen Urbanisationen fast unüberschaubar gross geworden. 

Torrevieja ist die ideale Lokation für einen schönen und spannenden Urlaub. Entweder Sie entspannen oder interessante Lokationen besuchen möchten, diese Stadt bietet alles was Sie während Ihrer Ferien brauchen. Torrevieja kann man einfach ab dem Flughafen von Allicante erreichen; deswegen ist diese Stadt ein beliebtes Ziel für Touristen aus der ganzen Welt, vor allem für Touristen aus der nahe gelegenen europäischen Ländern. Einfach auch da man hier viel Abwechslung in kulturellen Erfahrungen findet und es viele Sehenswürdigkeiten und viele – sportlichen – Aktivitäten gibt.

WAS KANN MAN IN TORREVIEJA MACHEN!
Es gibt viele Möglichkeiten um sich täglich zu amüsieren. Sie können einen Wagen mieten und die nahe gelegenen Städte und Gebiete entdecken; eine tolle Weise um mehr in Bezug auf die Geschichte und Kultur einer Gegend zu lernen. Sie können sich auch für einen ruhigen Aufenthalt entscheiden und eine sonnenüberflutete Strandferien genießen.

Die natürliche Schönheit in diesem Teil von Spanien, die prächtige Naturparks, die Golfplätze und die schönen Strände ermöglichen Ihnen um zu spazieren, zu klimmen und Golf zu spielen in einem sehr angenehmen Klima. Torrevieja hat etwas für jede Person und ist wegen seiner Lokation eine perfekte Aktionsbasis für einen Besuch an den vielen anderen Städten und Dörfern in dieser Gegend von Spanien. Die farbige Kultur bietet eine große Vielfalt an unterschiedlichen Festivals und kulturellen Veranstaltungen für sowohl jung als alt.

Spanien ist bekannt für seine Straßenmärkte und Torrevieja beansprucht den größten zu haben. Hier finden Sie alles, von frischen Zutaten, Kleidung und Schuhe, Uhren, Ferngläser und fast alles, was man sich vorstellen kann. Wenn Sie ein echtes Schnäppchen suchen, dann dürfen Sie das Feilschen nicht vergessen. Am Abend können Sie die Marktstände in der Nähe des Hafens besuchen, wo lokales Handwerk angeboten wird.

Für Nachzügler gibt es viele Diskotheken, Pubs und die verschiedensten Bars. Mit wenigen Hotels, leidet Torrevieja nicht unter einen Massentourismus und den damit verbundenen Problemen. Torrevieja zeichnet sich während des ganzen Jahres durch die Pflege und Ordentlichkeit aus. Das ist der Grund warum auch viele Spanier Torrevieja als ihren Urlaubsort wählen. Mit der eigenen speziellen Atmosphäre wird Torrevieja auch weiterhin in der Popularität wachsen und viele Ausländer wählen diesen Ort hier ein Zweiteigentum zu besitzen.

Die Infrastruktur der Stadt ist alles, was Sie von einer modernen Stadt erwarten. Torrevieja hat eine riesige Sportanlage mit einer Olympia Schwimmhalle. Am Hafen wurde eine neuer sogenannter "Paseo" gebaut, ein wunderschöner Wanderweg von ungefähr 1 km, von dessen Ende man einen herrlichen Blick auf die Stadt Torreviejas, die Fischerboote und den Yachthafen, hat.

STRANDE UND SPORT
Im Laufe des Tages genießen Sie die Sonne und Meer entlang der schönen Strände, die täglich gründlich gereinigt werden und die von der EWG für ihre Sauberkeit Auszeichnungen erhalten haben. Die Meeresbuchten Calas del Torrejon, Cala de la Higuera, Cala de la Zorra und die weissen und feinsandigen Strände Playa del Cura, Playa del barrio de San Roque liegen in der Nähe des Ortes.

Südlich von Torrevieja lieghen unter anderem die zu Orihuela gehörenden Strände Punta Prima, Playa Flamenca , La Zenia, Cabo Roig, Campoamar, Las Mil Palmeras - umgeben von zahllosen Ferienhäuschen. Sämtliche Sportarten sind möglich, wie schon eingangs erwähnt.

DAS SALZ VON TORREVIEJA
Bevor der Tourismus nach Torrevieja kam, war die Produktion von Salz ein wichtiger Industriezweig, der viele Menschen beschäftigt hielt. Das Salz wird in den beiden großen Lagunen rund um Torrevieja hergestellt. Diese Lagunen locken jetzt viele Vögel, darunter Flamingos und Reiher an. Obwohl die Salzseen für die Salzproduktion entstanden sind, sind sie mittlerweile nicht mehr aus dem Erscheinungsbild Torreviejas wegzudenken und sie stellen ein wichtiges Erbe der Stadt dar.

Man kann auf Spazierwegen die Seen besuchen und für die Zukunft sind Bootsfahrten geplant. Wenn man sich an den Salzseen befindet, vergisst man, dass man sich hier in einer der beliebtesten Küstenstädte Spaniens befindet.

GESUNDHEIT UND KLIMA
Neben Sonne, einsamen Buchten und kristallklarem Wasser bietet Torrevieja  ein besonderes Mikroklima, das mehr und mehr Gesundheitstouristen in die Stadt führt. Besonders Menschen mit Neurodermitis, Asthma, Rheuma und Arthritis profitieren von dem gesunden Klima, welches durch die Verdunstung des minerealienreichen Salzwassers der Seen ensteht.

Ein Besuch an Torrevieja lohnt sich bestimmt!