E.g., 2019-8-25
E.g., 2019-8-25

Zeig mehr

Zeige weniger

AGB und Datenschutzerklärung

 

Buchungsanfrage und Zahlung 
Alle Buchungen unterliegen unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Online-Buchungen werden kontrolliert, bevor wir bestätigen können, dass Ihre Buchung erfolgreich war. Sobald Sie den Buchungsprozess online durchlaufen haben, erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung innerhalb von 48 Stunden.

SpanienFerienWohnungen übernimmt keine Verantwortung für finanzielle Verluste, sollten Sie sich für irgendwelche Reisebenötigtheiten vor der Bestätigung Ihrer Buchungsbestätigung entscheiden.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Ihre Unterkunft nicht verfügbar ist, wird SpanienFerienWohnungen andere ähnliche Unterkünfte anbieten, die Sie buchen können oder nicht. Wenn Sie keine andere Unterkunft wählen, werden Sie nicht mit Kosten belastet und Ihre Buchung wird ungültig.

Zahlung
SpanienFerienWohnungen wird eine Buchungsbestätigung für jede Buchungsanfrage senden. Nach der Buchung müssen Sie innerhalb von 5 Werktagen 30% des Mietpreises bezahlen. Der Restbetrag muss mindestens 60 Tage vor Mietbeginn beglichen sein.

Sollte die Buchung innerhalb von 60 Tagen vor Mietbeginn erfolgen, ist der Mietpreis sofort zu begleichen. Alle Zahlungen müssen per Banküberweisung vorgenommen werden. Ihre Zahlungsbestätigung und die Buchungsbestätigung können zusammen als Mietvertrag verwendet werden.

Es muss die Bankkontonummer, die auf dem Buchungsformular erwähnt wird, bei der Zahlung des Mietpreises verwendet werden. Falls der Mietbetrag nicht innerhalb von 5 Werktagen eingegangen ist, haben wir das Recht, die Reservierung ohne vorherige Ankündigung zu stornieren. Bereits gezahlte Beträge werden nicht zurückerstattet.

SpanienFerienWohnungen behält sich das Recht vor, Preise jederzeit und ohne Vorankündigung zu erhöhen oder zu senken. Für den Fall, dass die Preise sinken, nachdem Sie eine Buchung vorgenommen haben, können wir keine Rückerstattung für die Differenz leisten.

Extra Kosten und Nebenkosten sind im Mietpreis inbegriffen 
Soweit nicht anders angegeben, sind Wasser und Strom, Bettwäsche und die Nutzung eines Internetanschlusses im Mietpreis inbegriffen.

Stornierung durch den Mieter 
Stornierungen müssen SpanienFerienWohnungen telefonisch und schriftlich gemeldet werden und die Buchungsbestätigung beinhalten. Anschließend sendet SpanienFerienWohnungen eine Stornierungsbestätigung/ Rechnung. Falls die Buchung mehr als 40 Tage vor Mietbeginn storniert wird, werden 25% des Mietpreises in Rechnung gestellt.

Falls die Buchung innerhalb von 40 Tagen vor Mietbeginn storniert wird, werden 50% des Mietpreises in Rechnung gestellt. Falls die Buchung innerhalb von 15 Tagen vor Mietbeginn storniert wird, wird der volle Mietpreis in Rechnung gestellt.

Stornierung durch SpanienFerienWohnungen
Falls die Unterkunft wegen unterwarteter Umstände, die nicht von SpanienFerienWohnungen zu vertreten sind, nicht zur Vermietung zur Verfügung steht, wird SpanienFerienWohnungen dem Kunden eine andere Unterkunft, mit ähnlichen oder besseren Funktionen, ohne Rückerstattung an den Kunden oder irgendwelchen zusätzlichen Kosten für den Kunden anbieten.

Stornierungsversicherung 
SpanienFerienWohnungen empfiehlt, immer eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, auch wenn Sie kurz vor Mietbeginn buchen. Leider können wir Ihnen keine anbieten. Sie können sowohl die Stornierungs- als auch die Reiseversicherung bei Ihrer Versicherung abschließen.

Haftung des Mieters 
Während Ihres Aufenthaltes in der Ferienunterkunft sind Sie als Mieter voll verantwortlich für die Unterkunft, das Interieur und alles, was zur Miete gehört. Mögliche Schäden an der Immobilie, die durch Sie oder Ihre Reisebegleiter verursacht werden, müssen Sie sofort an den Manager zahlen.

Der Vermieter haftet nicht für die möglichen Folgen eines Einbruchs, den Verlust persönlicher Gegenstände und jegliche Art von Schäden, die der Mieter in oder um die Unterkunft, im Garten oder im (gemeinsamen) Schwimmbad erlitten hat. Hausregeln sind ein fester Bestandteil des Mietvertrags und müssen strikt eingehalten werden. Bei der Abreise muss die Unterkunft in einem vernünftigen Zustand hinterlassen werden, was bedeutet, dass diese besenrein sein muss.

Alles in der Unterkunft muss wieder an den gleichen Platz zurück, wie es bei der Ankunft vorgefunden wurde. Geschirr muss ordentlich gereinigt und wieder an die richtige Stelle platziert werden. Falls der Manager/ Besitzer bemerkt, dass eine der oben genannten Regelungen nicht eingehalten wurde, ist er berechtigt, dem Mieter zusätzliche (Reinigungs-) Kosten in Rechnung zu stellen. Der Mieter zieht die Bettwäsche auf die Betten und darf die Betten nicht ohne benutzen.

Haftung
Die Beschreibungen auf unserer Website wurden in gutem Glauben erstellt. SpanienFerienWohnungen besitzt jedoch keinerlei Unterkunft oder sonstige Einrichtungen innerhalb der Unterkunft, sodass wir keine Haftung für Verletzungen, Schäden oder Verluste übernehmen können, es sei denn, dies geschieht durch Handlung oder Unterlassung unserer Mitarbeiter. Alle Wertsachen werden auf eigene Gefahr hinterlassen. Unsere Haftung für die Gesellschaft zur Erbringung der versprochenen Leistung ist in allen Fällen auf den Buchungswert beschränkt.

Personenanzahl
Die Gesamtzahl der Gäste, die in der Unterkunft verbleiben, darf die auf unserer Website oder Ihrem Mietschein angegebene Zahl nicht überschreiten. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, die Einreise oder Ablehnung der gesamten Partei zu verweigern, wenn die Anzahl der Personen, die eine Unterkunft belegen, die festgelegte Anzahl übersteigt.

Beschwerden 
Trotz der größtmöglichen Sorgfalt, die SpanienFerienWohnungen anbietet, könnten Sie eine Beschwerde haben. Im Falle einer wichtigen Beschwerde können Sie den Manager Ihrer Unterkunft kontaktieren. In den meisten Fällen ist er oder sie in der Lage, eine vernünftige, akzeptable Lösung anzubieten, und Sie sind immer noch in der Lage, weiterhin einen schönen Urlaub zu verbringen.

Internet 
Wenn Sie beabsichtigen, das Internet zu nutzen, kann SpanienFerienWohnungen die Qualität der Internetverbindung nicht garantieren.

Endreinigung
Die Unterkunft muss immer in einem sauberen und ordentlichen Zustand, wie in den Hausregeln erwähnt, hinterlassen werden (sauberes Geschirr im Schrank, keinen Hausmüll zurücklassen, sauberer Grill, sauberer Backofen etc.). Falls Sie diese Regeln nicht einhalten, erhalten Sie möglicherweise nicht Ihre volle Kaution zurück.

Kaution 
Falls die Unterkunft nicht in einem sauberen und unbeschädigten Zustand hinterlassen wird, und wenn zum Beispiel das Inventar oder die Unterkunft beschädigt ist oder etwas fehlt, erhalten Sie möglicherweise nicht Ihre gesamte Kaution zurück. Die Kaution wird Ihnen innerhalb von 8 Tagen nach der Abreise zurückerstattet.

Wasser und Strom
In Ländern wie Spanien kommen Ausfälle in der Wasser- und Stromversorgung häufiger vor, als in vielen anderen Ländern. Die kommunalen und/ oder regionalen Behörden können aus verschiedenen Gründen beschließen, die Wasser- und Stromversorgung einzustellen oder einzuschränken. SpanienFerienWohnungen kann nicht für den verursachten Schaden verantwortlich gemacht werden.

Lärm 
Mieter dürfen keine Lärmbelästigung für die Menschen in der Region darstellen. Sie sollten die Ruhe Ihrer Umgebung jederzeit respektieren. Von 22 Uhr bis 8 Uhr muss man die Nachtruhe seiner Nachbarn respektieren.

Energieverbrauch und Umwelt 
Wenn Sie Tag und Nacht die Beleuchtung und die Klimaanlage laufen lassen, steigt der durchschnittliche Energieverbrauch. Um die Kosten zu senken und die Umwelt zu schonen, empfehlen wir Ihnen, dies zu berücksichtigen.

Bautätigkeiten, Lärmbelästigung und Umweltprobleme
In Ausnahmefällen finden unerwartete Bautätigkeiten in der direkten Umgebung der Unterkunft statt, oder Nachbarn, Kirchenglocken oder landwirtschaftliche Werkzeuge verursachen Lärmgeräusche. Wir können hierfür nicht verantwortlich gemacht werden. Noch können wir Sie vor jeglichen Umweltproblemen in Ihrem Urlaubsgebiet schützen.

Swimmingpools
Das gemeinsame Schwimmbad kann in der Regel von Mai bis November genutzt werden. SpanienFerienWohnungen ist nicht für die Reinigung des Pools verantwortlich. In sehr wenigen Ausnahmefällen muss das Schwimmbad gewartet, repariert oder gereinigt werden. SpanienFerienWohnungen kann nicht für eventuelle Unannehmlichkeiten, die daraus entstehen, verantwortlich gemacht werden.

Datenschutzrichtlinie gegenüber den Nutzern dieser Website 
SpanienFerienWohnungen behandelt die personenbezogenen Daten der Website-Besucher nach den gesetzlichen Bestimmungen respektvoll und vertraulich und trifft alle erforderlichen Maßnahmen, um personenbezogene Daten sicher und korrekt zu speichern. Falls Sie weitere Fragen zur Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir können bestimmte Informationen verwenden, falls Sie "diese Website" besuchen, sich registrieren oder unsere Dienste nutzen, um Sie über wichtige Änderungen an dieser Website und unserer Services zu informieren, falls nötig.

Wenn Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben, können wir Ihre Informationen nutzen, um Sie über unsere anderen Dienstleistungen zu informieren.  Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben oder verkaufen oder Ihre Informationen teilen, es sei denn, das Gesetz zwingt uns dazu. Wir können unsere Datenschutzrichtlinie anpassen, wenn neue Dienste hinzugefügt werden, die anwendbaren Gesetze geändert oder kommerzielle Entwicklungen geändert werden müssen. Anpassungen der Datenschutzbestimmungen werden auf dieser Website veröffentlicht.

Datenschutzrichtlinie gegenüber den Nutzern dieser Website 
SpanienFerienWohnungen behandelt die personenbezogenen Daten der Website-Besucher nach den gesetzlichen Bestimmungen respektvoll und vertraulich und trifft alle erforderlichen Maßnahmen, um personenbezogene Daten sicher und korrekt zu speichern. Falls Sie weitere Fragen zur Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir können bestimmte Informationen verwenden, falls Sie "diese Website" besuchen, sich registrieren oder unsere Dienste nutzen, um Sie über wichtige Änderungen an dieser Website und unserer Services zu informieren, falls nötig.

Wenn Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben, können wir Ihre Informationen nutzen, um Sie über unsere anderen Dienstleistungen zu informieren.  Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben oder verkaufen oder Ihre Informationen teilen, es sei denn, das Gesetz zwingt uns dazu. Wir können unsere Datenschutzrichtlinie anpassen, wenn neue Dienste hinzugefügt werden, die anwendbaren Gesetze geändert oder kommerzielle Entwicklungen geändert werden müssen. Anpassungen der Datenschutzbestimmungen werden auf dieser Website veröffentlicht.

Nutzung dieser Website
Die Informationen, die über diese Website angeboten werden, dürfen nicht verwendet werden. Entscheidungen aufgrund dieser Angaben erfolgen auf eigene Verantwortung und Gefahr.

Informationen zu Reisezielen
Fotos und Beschreibungen der Reiseziele und Unterkünfte auf dieser Website werden mit größter Sorgfalt erstellt und platziert. Sie sollen Ihnen einen realistischen Eindruck der Unterkünfte vermitteln.

Anwendbarkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von SpanienFerienWohnungen gelten für alle Unterkünfte und andere (zusätzliche) Dienstleistungen, die auf dieser Website von SpanienFerienWohnungen angeboten werden.

Copyright 
Auf die Website und deren Inhalt findet das Urheberrecht von SpanienFerienWohnungen Anwendung. Es ist nicht gestattet, den Inhalt dieser Website zu kommerziellen Zwecken zu nutzen, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung.

 

Frequently Asked Questions